Neue Gruppenhelferin in unserem Verein.





In den Osterferien startete für 12 Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren der Lehrgang des Kreissportbundes Euskirchen zum Erwerb des Gruppenhelfers. Vier Tage ihrer Ferien drückten sie die Schulbank. Jetzt,im November, kamen noch zwei komplette Wochenenden hinzu, in denen sie einen bunten Mix aus Theorie und Praxis absolvierten.
Die 13 jährige Gina Schuster aus Kall, die für Kinder von 4 bis 6 Jahre schon länger freitags von 16:00 bis 17:00 Uhr im Kindertraining des Shotokan Karate-Do Kall e.V. tätig ist, freut sich nun, eine offizielle Lizenz für ihre Tätigkeit im Verein zu haben:" Es hat mir sehr viel Spaß gemacht an dieser Ausbildung teilzunehmen!", sagt sie." Es war eine tolle Ausbildung, in der wir viele neue Spiele für die Kindergruppen gelernt haben."
Im theoretischen Teil der Ausbildung wurden den Jugendlichen u.a. ihre Rechte und Pflichten als Gruppenhelfer vermittelt,,,Verantwortung übernehmen" war ein großes Thema, ebenso wie die Struktur eines Vereins. Hierzu wurden Referate vorbereitet und Gruppenarbeiten durchgeführt.
Abschließend kann man sagen, dass die Jugendlichen mit viel Fleiß eine gute Basis für ihre Trainertätigkeit erworben haben, auf die sie zu Recht stolz sein können!
Der Verein Shotokan Karate-Do Kall e.V. freut sich eine so motivierte Nachwuchskraft wie Gina S. in ihren Trainerkader aufnehmen zu können!
Weitere Infos rund um den Verein: